Northeim - Südstadt

> zurück (NI-Karte)

> zurück (Liste)


Wohnungen errichtet: 1.800 WE

Bauzeitraum: 1960er-Jahre - 1970er-Jahre


Die Südstadt wurde vermutlich in den 1960er- und 1970er-Jahren mit schätzungsweise 1.800 Wohneinheiten errichtet - genaue Angaben lagen der Stadt Northeim nicht vor.

Die Siedlung ist nach Süden gewachsen, bzw. in den einzelnen Bauabschnitten wurden die Gebäude der „aktuellen Zeit“ angepasst. So befinden sich nördlich vorwiegend Gebäude in Giebelbauweise (die letzten Bilder in der Serie), im südlichen Teil jedoch Punkthochhäuser und Riegel in Plattenbauweise. Letztere waren beim Besuch der Siedlung von übermäßigen Leerstand geprägt (teilweise sind die unteren Etagen der Gebäude mit Gittern versiegelt) - nach Aussage der Stadt Northeim ist dieses einem Finanzinvestor geschuldet.

Quellen: siehe hier

  & eigene Beobachtungen

Fotos: T. Nagel (2014)